Alles Gute für dein Präsidenten-Jahr, Patrick!

BildDas gut gelaunte Triumvirat der neuen Spitze des Lions-Vorstandes vor dem Club-Hotel, Zur Altstadt, in Freudenberg.

Der eine geht und sagt „Dankeschön“! Der andere kommt und sagt „Bitte schön“.

Von links nach rechts, Patrick Hofmacher (der aktuelle Präsident 2014/15),
Ralf Schröder (PP) und Christoph Quast (VP) des gemischten Lions Club in Freudenberg. „Alles Gute für dein Präsidenten-Jahr, Patrick!“ weiterlesen

Willkommen in der Fremde

IMG_8283Willkommen in der Fremde!
So lautet das Projekt, das der Lions- Club Freudenberg zusammen mit der Sparkasse Freudenberg/jetzt Sparkasse Siegen mit 3.000 €, hälftig von den Partnern getragen, zugunsten der in Freudenberg lebenden Flüchtlinge und Asylanten beschlossen hat. Die Initiative ging seitens des Lions- Clubs von Frau Prof. Dr. Theodora Hantos aus, die auch die Kontakte zum Freudenberger Flüchtlingsnetzwerk hergestellt hat.
In der festen Überzeugung, dass Sprachförderung eine der wichtigsten Aufgaben im Bereich der Flüchtlingsbetreuung ist, sollten als allererstes die Freudenberger Deutschkurse, die von ehrenamtlichen Lehrkräften geleitet werden, Unterstützung erfahren. Es wurden dreißig Lehrbücher und eine ganze Reihe von Wörterbüchern angeschafft, die mittlerweile sehr erfolgreich im Unterricht Anwendung finden.

Besuch vom Vize Governor

Benthaus MaiVize Governor, Hans Günther Benthaus ließ es sich nicht nehmen, eins der beschaulichen Altstadthäuser von Freudenberg in Augenschein zu nehmen, noch bevor er den Freudenberger Lions über die geplanten Aktivitäten zu den „100 Jahre Lions“ Festlichkeiten im Jahre 2017 berichtete. Herzlichen Dank für Ihren Besuch!

Wo es schmuddelig ist, kommt mehr hinzu

14.04.2.003In zehn Jahren wurde aus 350 grauen Schaltkästen Kunst. Außerdem lies Martin Zielke bis heute 25 Wandgemälde und 70 Blumenkästen verschönern und bemalen. Der ehemalige Konrektor macht das ohne Verein und hat es weit gebracht. Sein Motto: „Tun statt Worte! Denn Mitarbeit und Mitverantwortung helfen, eine Stadt sozialer, lebens- und liebenswerter zu gestalten.“

Bernd Rabanus und sein Siegener Planeten-Modell

10.02Jeder der den größten genieteten Kugelgasbehälter der Welt in Siegen kennt, der kennt auch das Planeten-Modell von Bernd Rabanus. Ein Einzelkämpfer im Dienst von Entfernungen undPlaneten. Immer mit dabei sind Kinder und Schüler, welche sich von Bernd Rabanus gerne motivieren lassen.

Thomas Wegner, Ambassador of Good Will

13.01.

Wenn ein Lions behaupten kann, er habe den Orden: Ambassador of Good Will erhalten, dann hat er großes vollbracht. Thomas Wegner wurde im Jahre 2000 mit diesem Orden ausgezeichnet für sein langjähriges Engagement im Dienst des HDL, Hilfswerk der Deutschen Lions. Herzlichen Dank, Herr Wegner, dass Sie unser Gast waren.

Weihnachtsfeier mit Hucks und Heller

09.12.Wie schon in den letzten Jahren erfolgreich geschehen, fanden sich die Freudenberger Lions auch in diesem Jahr zur Weihnachtsfeiern in Siegen ein.

Mit Werner Hucks an der Gitarre und Jörn Heller mit ausgewählten Texten zur Weihnachtszeit, ließen es sich die Lions Freunde besinnlich gut ergehen.